Leistungen


Einjährige Patenschaft:

Eine einjährige Rebenpatenschaft über je nach Sorte vier oder fünf Weinreben im Rebsortenarchiv Südpfalzweinberg beinhaltet:

  • eine persönliche Urkunde über Ihre Patenschaft mit Namensnennung und Bild der Rebsorte
  • etwas Hintergrundinformation zur Sorte Ihrer Wahl
  • die Kennzeichnung Ihrer Rebstöcke durch ein Schild mit Nennung Ihres Vor- und Nachnamen
  • sechs Flaschen Wein des aktuellen Jahrgangs aus den Trauben des Südpfalzweinberg mit einer dem historischen Mischsatz nachempfundenen Sortenmelange
  • eine Führung durch den Südpfalzweinberg nach Voranmeldung
  • die Einladung zur kulinarischen Weinprobe der Paten, Förderer und Freunde des Rebsortenarchivs mit kostenloser Weinprobe für die Patin oder den Paten

Mehrjährige Patenschaften:

Bei mehrjährigen Patenschaften werden ab dem 2. Jahr jeweils 12 Flaschen Wein ausgeliefert, davon mindestens 9 Flaschen vom aktuellen Jahrgang.

Gerne dürfen Sie uns im Weinberg besuchen, bei der Arbeit über die Schulter schauen oder selbst mit anpacken. Helfer bei der Weinlese Anfang Oktober sind immer willkommen.

Preise:

Die Rebenpatenschaft kann fortlaufend bei jährlicher Rechnung oder einmalig als Geschenk für 1, 3 oder 5 Jahre abgeschlossen werden. Sie kostet:

  • 120,- EUR für ein Jahr (einmalig oder fortlaufend)
  • 350,- EUR für drei Jahre oder
  • 580,- EUR für 5 Jahre.

Darin enthalten sind 19% Mehrwertsteuer